STELLENANGEBOT ERZIEHER (m/w/d)

Wir suchen einen Erzieher (m/w/d), der seinen Beruf aus Überzeugung macht und in einem kleinen Team eine verantwortungsvolle Rolle als Gruppenleitung übernehmen will. Durch unser Konzept ist ein spannender Alltag, der positiv fordert, garantiert.

Modern durch den Alltag mit Kita-App u. Co. verbinden wir Ausflüge mit Themen und unsere besonderen Kunst-Projekte werden durch Ausstellungs- od. Museumsbesuche abgerundet. Teilweise sind auch unsere Feste u. Feiern mit entsprechenden Themen verknüpft. Besuche im Kindergarten von kleinen Puppentheatern oder auch lustige Clown-Vorstellungen im Garten gehören auch zum Alltag.

Das Mitwirken an unserem Konzept, wenn es um die stetige Weiterentwicklung geht, ist ausdrücklich erwünscht. Eine ausführliche Beschreibung unseres Konzeptes und Beispiele von besonderen Projekten sind auf unserer Website zu finden.

Außerdem findet man auf unserer Website unter Aktuelles u. Stellenangebote eine ausführliche Beschreibung der Aufgaben im Team und die grundsätzliche Personal-Besetzung. 

Die Eckdaten des Stellenangebotes sind:

  • Der Start ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt möglich.
  • Eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum staatlich anerkannten Erzieher/Kinderpfleger (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation ist Voraussetzung.
  • Die Hauptaufgabe ist die pädagogische Betreuung im Team einer Kindergruppe mit max. 23 Kindern.
  • Ein Gehalt, in Anlehnung an den TVÖD-SuE wird vergütet. Außerdem gibt es grundsätzlich Weihnachtsgeld.
  • Die Arbeitszeit beträgt 40 Stunden pro Woche (Vollzeit).
  • Der tägliche Arbeitszeitraum ist von 08:00 – 15:00 Uhr. Die zusätzlichen 5 Stunden pro Woche ermöglichen es den Hauptteil der mittelbaren Arbeitstätigkeit zu gewährleisten. Also für Teamgespräche, Vorbereitungen zur Konzeptumsetzung, Umsetzung von Bildungsgesetzen, Leitlinien (Bayerischer Bildungs- und Erziehungsplan) und den hauseigenen Ordnungsplan.
  • Jedes Jahr gibt es mindestens 42 Urlaubstage.
  • Die Kosten für Verkehrsmittel von Zuhause zur Einrichtung werden übernommen.
  • Fachliche Fortbildungen sind selbstverständlich möglich und auch gern gesehen.

 

Unsere Ansprechperson ist: Frau Ursula Naumann (Leitung)

Bewerbungsunterlagen bitte an folgende Email-Adresse:

bewerbung@kunstkiga.de

Ende der Bewerbungsfrist: 31.08.2022

Folgende Unterlagen sollte die Bewerbung enthalten:

  • Ein persönliches Anschreiben.
  • Ein tabellarischer Lebenslauf.
  • Den Hochschul- od. Ausbildungsabschluss.
  • Falls vorhanden alle Arbeitszeugnisse der Arbeitgeber.
  • Falls vorhanden sämtliche Zertifikate von Fortbildungen und sonstige berufsrelevante Referenzen.
  • Falls der Berufsabschluss nicht in Deutschland gemacht wurde, benötigen wir ein Sprachkenntnis-Zertifikat mit mindestens der Niveaustufe B2.